Rezepte mit Kartoffeln

Schmeckt immer: Kartoffelpuffer

Das braucht’s für unsere leckeren Kartoffel-Puffer:

  • 4 – 5 Kartoffeln
  • 1 Ei
  • 1 El Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer, eventuell Muskat
  • Rapsöl zum Ausbraten

Mehr als nur eine Beilage

Kartoffeln waschen, schälen und fein in eine mit einem Tuch ausgelegte Schüssel reiben. Etwas ausdrücken, mit den weiteren Zutaten mischen.  Rapsöl  in der Pfanne erhitzen und kleine Häufchen in die Pfanne geben, glatt drücken und braun werden lassen. Die Puffer wenden und auch auf der anderen Seite braun werden lassen.

Auf Platte anrichten und warmstellen, bis alle Kartoffelpuffer fertig sind.

Dazu passt Apfelkompott, Sauerkraut, Blaukraut oder auch einfach nur Sauerrahm.


Kartoffelpuffer1


Kartoffelpuffer2


Kartoffelpuffer3

Fazit

Echter Klassiker für Jung und Alt.


Kartoffelpuffer4

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.